Tragewesten für Mamas

Die Viva la Mama Tragewesten für Mamas kannst du solo oder in Kombination mit unseren Softshelljacken anziehen – die Schnitte sind aufeinander abgestimmt! Ergänze einfach deine Tragejacke mit unserer Trageweste oder zieh sie einzeln an – mit Baby oder ohne!

Filter Zeige 9 Ergebnisse
Tragemöglichkeiten
Farbe
Größe
Saison
Material
Preis

Die Viva la Mama Tragewesten für Mamas kannst du solo oder in Kombination mit unseren Softshelljacken anziehen – die Schnitte sind aufeinander abgestimmt! Ergänze einfach deine Tragejacke mit unserer Trageweste oder zieh sie einzeln an – mit Baby oder ohne!

Was macht eine gute Tragejacke aus?

  • Eine gute Tragejacke passt dir perfekt – auch mit Tragebaby 
  • Eine gute Outdoor-Tragejacke schützt dich und deinen Tragling zuverlässig – vor Wind und Regen
  • Die Jacke und der Trageeinsatz sind aufeinander abgestimmt – du machst keine Abstriche beim Style
  • Eine gute Tragejacke lässt sich individuell auf die Größe deines Babys einstellen
  • Eine nachhaltige Tragejacke ist für die Ewigkeit– denn sie ist gleichzeitig noch Umstandsjacke und normale Jacke
  • Eine gute Tragejacke macht jede Bewegung mit und lässt dich aktiv mit Baby sein
  • Mit einer guten Tragejacke kannst du  dein Baby draußen entspannt tragen
  • Eine gute Tragejacke ist für dich UND dein Baby bequem
  • Welche Vorteile eine Tragejacke außerdem hat, haben wir in einem informativen Beitrag zusammengefasst

Umstandsjacke und Babytragejacke in einem

  • Tragejacken von Viva la Mama (außer unsere Basic Tragejacke) haben mindestens 3 Funktionen: Umstandsjacke, Tragejacke und normale Freizeitjacke
  • Dafür werden unsere All-in-One-Jacken meistens mit zwei Einsätzen geliefert: einem Schwangerschafts- und einen Trageeinsatz
  • Bis zu Geburt nutzt du deine Viva la Mama Jacke als hübsche Umstandsjacke
  • Sobald dein Baby geboren und bereit für den ersten Tragespaziergang ist, wechselst du zum Trageeinsatz
  • Viele unserer Jacken haben sogar 4 Funktionen: Sie haben durch den Reißverschluss hinten eine Rückentragemöglichkeit: Heißt, du kannst den Trageeinsatz ganz einfach hinten einziehen und dein Kind auf dem Rücken tragen

Baby draußen tragen – mit Tragejacke entspannt möglich

  • Schnell & einfach: Möchtest du mit deinem Baby im Tragetuch oder in der Tragehilfe nach draußen gehen, lässt du dein Kind einfach in seinen Drinnen-Sachen und ziehst dir die Tragejacke drüber. Nur Köpfchen und Babyfüße je nach Wetter extra bedecken!
  • So seid ihr beide geschützt und haltet euch gegenseitig warm
  • Holprige Wege und Treppen sind kein Hindernis mehr, wenn du dein Baby auch draußen trägst
  • Du bist viel mobiler und flexibler – vorallem in Großstädten und im Öffentlichen Verkehr eine Erleichterung
  • Eine gute Tragejacke ist ein Must-Have für jeden Outdoor-Fan mit Baby

Filter

Warenkorb

Folge deinem Herzen!

Folge Viva La Mama